Pressemitteilung Dezember 5, 2016 12:00:00 CET
Share to Facebook Share to Twitter Share to Twitter More...

Metso präsentiert ein neues Gehäuse-Design für die schnellere Wartung der LindemannTM Shredder

Metso Corporation Pressemitteilung am 5. Dezember 2016, 14:00 EET

Metso hat ein neues Gehäuse-Design entwickelt, das den Produktionsstillstand für die Wartung reduziert, die Wartung der Shredder erleichtert und es einfacher macht, die Maschine in einem guten Zustand zu erhalten. Die neue Ausführung ist für nahezu jedes Metso LindemannTM Shreddermodell lieferbar und ermöglicht die komfortable, zügige und gleichzeitige Durchführung zahlreicher Wartungsarbeiten.

Die wesentlichste Weiterentwicklung bei Metsos neuem Gehäuse ist die wechselbare Prallwand. Sie bietet einfacheren Zugang zu den Verschleißteilen und einen beschleunigten Austausch verschlissener Komponenten.

Das neue Gehäuse-Design ermöglicht außerdem die gleichzeitige Durchführung mehrerer Wartungsaufgaben. Wird die wechselbare Prallwand mit einem Kran entfernt, können z. B. die Wartung am Rotor und der Wechsel der Verschleißbleche bequem und gleichzeitig durchgeführt werden.

Der Produktionsstillstand aufgrund der Wartungsarbeiten kann minimiert werden, indem eine komplette zweite Prallwand auf Lager gelegt wird. Dadurch ist es möglich, die gesamte Prallwand mit ihren verschlissenen Teilen zu tauschen und die Produktion unverzüglich wieder aufzunehmen. Die erforderlichen Arbeiten an der ausgebauten Prallwand können anschließend während der Produktion durchgeführt werden. Bei der nächsten Wartung wird die gewartete Einheit wieder eingebaut.

Metsos neues, zeitsparendes Gehäuse-Design ist für nahezu alle Metso Lindemann Shredder geeignet. Die Lösung steht als Nachrüstung für vorhandene Gehäuse-Mittelteile, als Teil eines kompletten Mittelteils und als Standard für alle neuen Metso Lindemann Maschinen zur Verfügung.

Metso ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen, das die Branchen Bergbau und Zuschlagstoffe, Recycling, Öl, Gas, Zellstoff und Papier sowie die Prozessindustrie bedient. Wir helfen unseren Kunden, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe zu verbessern, ihre Risiken zu verringern und ihre Rentabilität zu steigern, indem wir unsere umfassenden Fachkenntnisse, erfahrenen Mitarbeiter und innovativen Lösungen dazu einsetzen, neue Wege für ein nachhaltiges, gemeinsames Wachstum zu finden.

Unsere Produktpalette reicht von Ausrüstungen und Systemen für den Bergbau und die Aufbereitung von Zuschlagstoffen bis hin zu industriellen Ventilen und Regelsystemen. Wir unterstützen unsere Kunden durch ein breites Serviceangebot und ein globales Netzwerk mit mehr als 80 Servicezentren und etwa 6.400 Serviceprofis. In Sachen Sicherheit kennt Metso keine Kompromisse.

Die Metso Aktien sind an der NASDAQ OMX Helsinki notiert. Metso erwirtschaftete 2015 mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Umsatz von etwa 2,9 Milliarden EUR.  Expect results.

 

www.metso.com , www.twitter.com/metsogroup

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Ralf Sartorius, Product Manager, Shredder Systems, Metso, Tel.+ 49 211 210 5693, Email: ralf.sartorius@metso.com

Helena Marjaranta, Vice President, Global Communications, Metso Corporation, Tel. +358 20 484 3212, Email: helena.marjaranta@metso.com  

Für Sie zum Download

Teilen

Metso in Twitter