Pressemitteilung Mai 31, 2017 01:00:00 CET

Metso arbeitet mit Rockwell Automation zusammen, um neue branchenführende industrielle IdD-Lösungen im Bereich Bergbau zu entwickeln

Metso hat Rockwell Automation als Partner gewählt, um eine globale Plattform für das Internet der Dinge (IdD) zwecks Verbindung, Überwachung und Durchführung von Analysen von Ausrüstungen und Dienstleistungen von Metso zu entwickeln und die Betriebe seiner Bergbau- und Steinbruch-Kunden effizienter und profitabler zu machen.

Die digitale Lösung wird Daten über die Ausrüstung von Metso, einschließlich neuer sowie bereits in Betrieb befindlicher Maschinen, auf der ganzen Welt erfassen und speichern. Die Lösung wird vorausschauende Analysen liefern, vorbeugende Wartung planen und die Fernüberwachung von Anlagen durch Metso und seine Kunden erleichtern.

Die industrielle IdD-Lösung basiert auf der FactoryTalk-Cloud-Plattform von Rockwell Automation, die von Microsoft Azure verwaltet wird. Rockwell Automation und Microsoft arbeiten seit langem gemeinsam an Lösungen, die für die industrielle digitale Transformation notwendig sind. Die Lösung von Metso ist ein unmittelbares Ergebnis dieser Zusammenarbeit.

„Der Zugang zu Echtzeitdaten gibt unseren Bergbau- und Steinbruch-Kunden die Möglichkeit, die Verfügbarkeit der Ausrüstung zu erhöhen, Stillstandzeiten schneller und sicherer zu überbrücken und die Kapazitäten mit einer gleichzeitigen Senkung von Kosten zu steigern. Mit einer industriellen IdD-Plattform von Rockwell Automation und der globalen Abdeckung mit den Rechenzentren von Microsoft Azure kann Metso seinen Kunden ausgewertete Daten über die Ausrüstung zur Verfügung stellen, als Basis für weitere Entscheidungen“, sagt Jani Puroranta, Chief Digital Officer von Metso.

Die Zusammenarbeit zwischen Metso und Rockwell Automation begann mit einem Pilotprogramm im Jahr 2015, der Fernüberwachung eines Brechers in einem afrikanischen Bergwerk von einem Standort in Wisconsin aus. Metso hat sofort erkannt, wie man die erfassten Daten zur Verbesserung der Maschinenleistung nutzen kann. Die Qualität der Lösung und die Unterstützung, die Rockwell Automation während des Pilotprogramms bereitgestellt hat, gab Metso die Zuversicht, dass eine breitere Umsetzung der industriellen IdD-Plattform das Unternehmen seinem global verfolgten Ziel näher bringen würde.

„Metso hat eine inspirierende Vision, leistungsstarke Analysen und Informationslösungen im Bereich Bergbau- und Steinbruch bereitzustellen, die die Geschäftsergebnisse der Kunden steigern werden“, sagt Blake Moret, Präsident und CEO von Rockwell Automation. „Das ist sozusagen ein Blick in die Zukunft und Orientierung auf die Anwendung von IdD in Arbeitsabläufen, die wir mit Freude in allen Branchen beobachten.“

Metso hat im Jahr 2016 ein digitales Programm gestartet, mit dem das Unternehmen auf ein neues Niveau der digitalen Möglichkeiten gebracht werden soll, was für die Mineralaufbereitung und bei der Durchflusskontrolle in der Zukunft entscheidend sein wird. Metsos Ziel ist es, einer der führenden Anbieter digitaler Dienste in allen von ihm bedienten Branchen zu werden. 

Mehr über Metso und die Digitalisierung finden Sie auf unserer Internetseite unter www.metso.com/digital.

Über Rockwell Automation

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen im Bereich industrielle Automatisierung und Informationen, das seine Kunden produktiver und die Welt nachhaltiger macht. Mit Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, hat Rockwell Automation rund 22.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 80 Ländern unterstützen.

Über Metso

Metso ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen, das die Branchen Bergbau und Zuschlagstoffe, Recycling, Öl, Gas, Zellstoff und Papier sowie die Prozessindustrie bedient. Wir helfen unseren Kunden, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe zu verbessern, ihre Risiken zu verringern und ihre Rentabilität zu steigern, indem wir unsere umfassenden Fachkenntnisse, erfahrenen Mitarbeiter und innovativen Lösungen dazu einsetzen, neue Wege für ein nachhaltiges, gemeinsames Wachstum zu finden.

Unsere Produktpalette reicht von Ausrüstungen und Systemen für den Bergbau und die Aufbereitung von Zuschlagstoffen bis hin zu industriellen Ventilen und Regelsystemen. Wir unterstützen unsere Kunden durch ein breites Serviceangebot und ein globales Netzwerk mit mehr als 80 Servicezentren und etwa 6.000 Serviceprofis. In Sachen Sicherheit kennt Metso keine Kompromisse.

Die Metso-Aktien sind an der NASDAQ OMX Helsinki notiert. Metso erwirtschaftete 2016 mit mehr als 11.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Umsatz von etwa 2,6 Milliarden EUR.  Expect results.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Jani Puroranta, Chief Digital Officer, Digital Office, Metso Corporation, Tel. +358 20 484 100 
E-Mail: jani.puroranta@metso.com

Kari B. Pfisterer, Director, External Communications, Rockwell Automation, Tel. + 1 414 208 6980
E-Mail: kbpfiste@ra.rockwell.com