Pressemitteilung Januar 10, 2017 12:00:00 CET
Share to Facebook Share to Twitter Share to Twitter More...

Metso erhält großen Auftrag über Ventil-Lieferungen für das neue Kraftwerk Kilpilahti in Porvoo

Metso hat einen Auftrag über umfangreiche Ventil-Lieferungen für das Kraftwerk Kilpilahti in Porvoo, Finnland abgeschlossen.

Die Metso Ventile werden in den drei Kesselanlagen des Kraftwerks zur Durchflussregelung eingesetzt. Richtig ausgewählt, sichern die zuverlässigen Ventillösungen die wirtschaftliche und sichere Energieerzeugung mit niedrigen Kosten und geringer Umweltbelastung.

Das neue Blockheizkraftwerk der Eigentümer Neste, Borealis und Veolia soll 2018 in Betrieb gehen und wird 450 MW Dampf und 30 MW elektrische Energie erzeugen.

Der Auftrag ist in Metsos QIII/2016 Auftragseingang enthalten, der Auftragswert wird nicht veröffentlicht. Metsos Ventillieferung ist Teil der Kessellieferungen der Valmet Corporation für dieses Projekt.

Umfassende Ventillösungen für die Energieerzeugung

„Unsere Regel- und Auf/Zu-Ventile sind seit Jahrzehnten im Markt anerkannt und haben ihre Zuverlässigkeit in ähnlichen Kraftwerken in der ganzen Welt bewiesen. Wir investieren ständig in neue Lösungen für die Durchflussregelung bei der Energieerzeugung. Ein gutes Beispiel sind die kürzlich vorgestellten Durchgangsventile des Typs Globe Valve für harten Dauerbetrieb“, sagt Jyrki Koskela, Metso Flow Control, Head of Sales and Service, Finland & Baltic Countries.

„In Kraftwerksanlagen gehören Langlebigkeit und Betriebssicherheit zu den wichtigsten Eigenschaften der Ventile, damit es beim Dauerbetrieb keine unvorhergesehenen Unterbrechungen gibt. Die Eigentümer von Kilpilahti kennen unsere Ventile, denn es gibt viele Metso Durchflusslösungen in Nestes Porvoo Ölraffinerie“, ergänzt Koskela.

Die Lieferung an das Kraftwerk Kilpilahti besteht aus etwa 150 Auf/Zu- und Regelventilen der neuesten Versionen der anerkannten Metso Marken Neles® und Jamesbury®. Der größte Teil der für Kilpilahti zu liefernden Ventile wird in Metsos Technologie- und Produktionszentrum in Vantaa, Finnland gefertigt, wo man sich auf die Planung und Umsetzung anspruchsvoller Ventillösungen u. a. für die Öl- und Gasindustrie spezialisiert hat.

Metso ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen, das die Branchen Bergbau und Zuschlagstoffe, Recycling, Öl, Gas, Zellstoff und Papier sowie die Prozessindustrie bedient. Wir helfen unseren Kunden, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe zu verbessern, ihre Risiken zu verringern und ihre Rentabilität zu steigern, indem wir unsere umfassenden Fachkenntnisse, erfahrenen Mitarbeiter und innovativen Lösungen dazu einsetzen, neue Wege für ein nachhaltiges, gemeinsames Wachstum zu finden.

Unsere Produktpalette reicht von Ausrüstungen und Systemen für den Bergbau und die Aufbereitung von Zuschlagstoffen bis hin zu industriellen Ventilen und Regelsystemen. Wir unterstützen unsere Kunden durch ein breites Serviceangebot und ein globales Netzwerk mit mehr als 80 Servicezentren und etwa 6.400 Serviceprofis. In Sachen Sicherheit kennt Metso keine Kompromisse.

Die Metso Aktien sind an der NASDAQ OMX Helsinki notiert. Metso erwirtschaftete 2015 mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Umsatz von etwa 2,9 Milliarden EUR.  Expect results.

www.metso.com , www.twitter.com/metsogroup

Teilen

Metso in Twitter