Pressemitteilung Februar 1, 2017 12:00:00 CET
Share to Facebook Share to Twitter Share to Twitter More...

Metso stellt die anwohnerfreundliche Lokotrack Urban Serie für sicheres innerstädtisches Gesteinsbrechen vor

Mit den mobilen Brechanlagen der Lokotrack® Urban™ Serie revolutioniert Metso das Brechen in dicht bevölkerten Gebieten wie Stadtzentren. Die neue Lösung macht den Brechbetrieb leiser und verursacht deutlich weniger Staubemissionen, wodurch die Belastung der in der Umgebung der Baustelle lebenden und arbeitenden Menschen auf ein Minimum reduziert wird.   

                  

„Wir haben diese neue Lösung entwickelt, damit auch in streng regulierten städtischen Bereichen ein Brechbetrieb möglich ist, denn eine Genehmigung zum Brechen in dicht bewohnten Gebieten ist nur sehr schwer zu bekommen. Die neue Lokotrack Urban-Serie belastet die Menschen und Gemeinden in der Umgebung der Baustelle trotz ihrer guten Brechleistungen nur minimal“, sagt Jouni Hulttinen, Produktmanager, Lokotrack Mobile Brechanlagen bei Metso.

In den Auflagen wird der beim Brechbetrieb zulässige Lärmpegel festgelegt. Zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz wird ab einem Lärmpegel von 85 dB(A) Gehörschutz gefordert, obwohl bereits wesentlich niedrigere Lärmpegel die Menschen, die in der Umgebung einer Baustelle wohnen oder arbeiten, beeinträchtigen können. Durch die Lärmschutzmaßnahmen beim Lokotrack Urban LT106 wird der Bereich, in dem Gehörschutz vorgeschrieben ist, um bis zu 60 % verkleinert – von 23-25 m auf 9-11 m Abstand –, außerhalb dieses Bereichs nimmt das menschliche Gehör die Maßnahmen sogar noch deutlicher wahr.

„Die Testergebnisse waren beeindruckend. Natürlich muss man berücksichtigen, dass der gesamte Betriebslärm auf einer Baustelle stark von den sonstigen Maschinen abhängt. Die neue Urban-Serie ist die erste ihrer Art, die speziell für den Brechbetrieb in urbanen Bereichen ausgerüstet ist und die Gesundheit sowie die Sicherheit des Betriebspersonals und der Anwohner schützt“, fährt Hulttinen fort.

Neben sehr niedrigen Lärmemissionen zeichnet sich die Lokotrack Urban-Serie durch wirksame Maßnahmen zur Staubunterdrückung aus. Abdeckungen und Einkleidungen halten den Staub innerhalb der Mobilanlage, und eine Hochdruck-Wasserbedüsung absorbiert die meisten Staubpartikel aus der Luft. Die integrierten Umweltmaßnahmen erfordern keine besondere Wartung; die Mobilanlage ist sehr servicefreundlich und einfach zwischen den Einsatzorten zu transportieren.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website oder kontaktieren Sie unser Produktteam.

Haftungsausschluss: Prozesslärm ist in hohem Maße von den Prozessparametern wie Aufgabematerial, Aufgabegröße, Bypass-Anordnung, Brechspalteinstellung und Wetterbedingungen abhängig. Die tatsächlichen Werte können je nach Betriebsbedingungen und anderen auf der Baustelle eingesetzten Maschinen variieren. Metso Minerals, Inc. übernimmt keine weitere Haftung im Zusammenhang mit den hier gegebenen Informationen. Beachten Sie immer die jeweils geltenden lokalen Vorschriften zur Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

 

Metso ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen, das die Branchen Bergbau und Zuschlagstoffe, Recycling, Öl, Gas, Zellstoff und Papier sowie die Prozessindustrie bedient. Wir helfen unseren Kunden, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe zu verbessern, ihre Risiken zu verringern und ihre Rentabilität zu steigern, indem wir unsere umfassenden Fachkenntnisse, erfahrenen Mitarbeiter und innovativen Lösungen dazu einsetzen, neue Wege für ein nachhaltiges, gemeinsames Wachstum zu finden. 

Unsere Produktpalette reicht von Ausrüstungen und Systemen für den Bergbau und die Aufbereitung von Zuschlagstoffen bis hin zu industriellen Ventilen und Regelsystemen. Wir unterstützen unsere Kunden durch ein breites Serviceangebot und ein globales Netzwerk mit mehr als 80 Servicezentren und etwa 6.400 Serviceprofis. In Sachen Sicherheit kennt Metso keine Kompromisse. 

Die Metso Aktien sind an der NASDAQ OMX Helsinki notiert. Metso erwirtschaftete 2015 mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Umsatz von etwa 2,9 Milliarden EUR.  Expect results.

www.metso.com www.twitter.com/metsogroup

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Joachim Höft, Vertriebsleiter, Brech- und Siebtechnik
Tel.: +49 (0)211 2105 331, Mobil: +49 (0)174 3494429
E-Mail: joachim.hoeft@metso.com

Jouni Hulttinen, Product Manager, Lokotrack Product line, Metso Corporation Tel. +358 2048 44384, e-mail jouni.hulttinen@metso.com  

Helena Marjaranta, Vice President, Global Communications, Metso Corporation, Tel. +358 20 484 3212, e-mail helena.marjaranta@metso.com

Für Sie zum Download

Teilen

Metso in Twitter