Pressemitteilung März 2, 2017 09:00:00 CET
Share to Facebook Share to Twitter Share to Twitter More...

Metso stellt einen neuen digitalen Service vor, der den datengesteuerten Betrieb und eine verbesserte Leistung ermöglicht.

Als Teil seiner Life Cycle Services für die Zuschlagstoffbranche führt Metso jetzt eine neue digitale Lösung ein, die dabei helfen soll, den Betrieb und die Wartung mobiler Brech- und Siebanlagen weiter zu optimieren. Metso Metrics Services sind in Metsos digitaler Entwicklung ein weiterer Schritt, die Möglichkeiten moderner Analyseverfahren und cloudbasierter Technologien verstärkt zu nutzen. Die Markteinführung des neuen Service erfolgt auf der Messe CONEXPO-CON/AGG in Las Vegas vom 7. – 11.3.2017.

Mobile Brecher werden häufig zwischen verschiedenen Einsatzorten umgesetzt. Das macht die Verfolgung, Überwachung und Wartung der Anlagen bezüglich maximaler Leistung zu einer echten Herausforderung. Mithilfe eines in der mobilen Anlage installierten Telekommunikationsgeräts bieten Metso Metrics Services eine Dashboard-Ansicht der wichtigsten Betriebs- und Wartungsdaten von der Auslastung bis hin zur Produktionsleistung und zum Kraftstoffverbrauch. Die zugangsgesicherte Lösung ermöglicht datengestützte Entscheidungen für den Betrieb der Brecher.

„Eine optimale Anlagennutzung ist abhängig von zuverlässigen Daten: Wenn der Kunde die richtigen Informationen zur rechten Zeit hat, hilft ihm das bei wichtigen Betriebs- und Wartungsentscheidungen, die die Anlagenverfügbarkeit sowie die Auslastung und Produktionsleistung verbessern“, erklärt Giuseppe Campanelli, Vice President Service Solutions bei Metso. „Metso Metric Services sind dafür konzipiert, diese wichtigen Daten zu sammeln und auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche bereitzustellen. In Verbindung mit Metsos Experten-Netzwerk zur Fehlerbehebung oder optionaler Unterstützung bei der Analyse bietet die Lösung Tools für eine kontinuierliche Verbesserung, sowohl der Leistung als auch der Sicherheit und Nachhaltigkeit.“

Metso Metric Services helfen, eine mangelhafte Anlagenleistung oder Schulungsbedarf festzustellen und die Wartungs- und Lagerhaltungskosten zu kontrollieren. Weil der Wartungsplan in die Lösung integriert ist, sind die Betreiber stets darüber informiert, was ihre Anlage braucht – das erleichtert die vorausschauende Planung für den Wechsel von Ersatz- und Verschleißteilen.

 „Metso Metrics Services sind ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie wir unseren Kunden helfen können, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe mithilfe von Digitalisierung auf ein neues Niveau zu heben“, so Campanelli abschließend.

Ausführlichere Informationen dazu finden Sie auf unserer Website:

Metso ist ein weltweit führendes Industrieunternehmen, das die Branchen Bergbau und Zuschlagstoffe, Recycling, Öl, Gas, Zellstoff und Papier sowie die Prozessindustrie bedient. Wir helfen unseren Kunden, die Wirtschaftlichkeit ihrer Betriebe zu verbessern, ihre Risiken zu verringern und ihre Rentabilität zu steigern, indem wir unsere umfassenden Fachkenntnisse, erfahrenen Mitarbeiter und innovativen Lösungen dazu einsetzen, neue Wege für ein nachhaltiges, gemeinsames Wachstum zu finden.

Unsere Produktpalette reicht von Ausrüstungen und Systemen für den Bergbau und die Aufbereitung von Zuschlagstoffen bis hin zu industriellen Ventilen und Regelsystemen. Wir unterstützen unsere Kunden durch ein breites Serviceangebot und ein globales Netzwerk mit mehr als 80 Servicecentern und etwa 6.000 Serviceprofis. In Sachen Sicherheit kennt Metso keine Kompromisse. 

Die Metso Aktien sind an der NASDAQ Helsinki Ltd notiert. Metso erwirtschaftete 2016 mit mehr als 11.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Umsatz von etwa 2,6 Milliarden EUR. Expect results.

metso.com, twitter.com/metsogroup

Weitere Informationen:

Joachim Höft, Vertriebsleiter, Brech- und Siebtechnik
Tel.: +49 (0)211 2105 331, Mobil: +49 (0)174 3494429
E-Mail: joachim.hoeft@metso.com

Alex Vanags, Global Sales Director LCS, Minerals Services, Tel. +1 514 216-8098, E-Mail:alex.vanags@metso.com

Helena Marjaranta, Vice President, Global Communications, Metso Corporation, Tel. +358 20 484 3212, E-Mail: helena.marjaranta@metso.com

Für Sie zum Download

Teilen

Metso in Twitter